Wir verwenden Cookies, um unseren Besuchern das bestmögliche Nutzungserlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.

Cookies-Einstellungen:

Funktions-Cookies Diese Cookies erhöhen die Funktionalität der Seite, indem sie einige Informationen über Ihre Einstellungen speichern, z.B.: Abruf von Daten auf der Website ausgefüllt. Cookies zur Datenanalyse Diese Cookies helfen uns, die Leistung unserer Website zu bewerten und die Erfahrung Ihrer Nutzererfahrung zu verbessern. Social Media und Marketing Cookies Cookies, die Informationen über Ihre Surfgewohnheiten und Interessen - die in der Regel von Drittanbieter stammen - sammeln, mit denen Sie personalisierte Anzeigen einschalten können. Cookies verwalten: ..... Sie können auf diese Schnittstelle zugreifen, indem Sie in der Fußzeile auf den Link "Cookie-Einstellungen" klicken und Ihre Einstellungen später ändern. .

Staatliche subventionen (Individuelle Regierungsentscheidungen)

Der Zweck des HIPA (Nationale Investitionsagentur) Support Departments ist es ungarischen und ausländischen Unternehmen, die in Ungarn investieren möchten, Informationen über den sogenannten individuelle Regierungsentscheidung (zugesprochener direkter Zuschuss) zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich gibt HIPA Auskunf über: Zuschussmöglichkeiten, so wie nicht rückzahlbare Zuschüsse im Rahmen der Nachfinanzierung und über die wichtigsten Steueranreize für Investoren.

HIPA-EKD001-PNG

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kollegin:
Zsófia Kelemen (kelemen.zsofia@kgik.hu)

 

EU – Direktfinanzierun

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kollegin:
Bianka Varga (varga.bianka@kgik.hu)

 

EU-Ausschreibungen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kollegin:
Bianka Varga (varga.bianka@kgik.hu)

 

Investitionsförderung der Stadt Kaposvár

1. Zuschuss für Arbeitsplatzbeschaffung

Die Stadt Kaposvár bietet 500.000 HUF Unterstützung für Unternehmen für jeden neu geschaffene Stelle. Die Voraussetzung ist eine Vollzeitbeschäftigung (8 Stunden pro Tag) und dass der Arbeitnehmer mindestens dem Mindestlohn (oder 120 Prozent des garantierten Mindestlohns) entsprechenden Lohn bekommt oder dass das Unternehmen für mindestens 5, das KKV für mindestens 3 Jahre das

 


2. Unterstützung der Beschäftigung von Fachleutenk kräften

Die Stadt Kaposvár bietet für die nach Kaposvár ziehenden und sich dort niederlassenden Personen, und für die jungen Leute, die in Kaposvár das Studium beendeten und über eine entsprechende Qualifikation verfügen und sich auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag für einen Zeitraum von fünf Jahren ab dem Tag der Gewährung verpflichten, einen monatlichen HUF 100.000 Zuschuss für ein Jahr zusätzlich zum Gehalt.

 


3. „Kaposvár zählt auf Sie“ Programm

Kaposvár gibt 25.000 HUF pro Monat an Schüler in berufsbildenden Sekundarschulen, Akademikern und Hochschulen, die laut lokalen Wirtschaftsexperten einen Beruf erlernen, in dem es an Fachkräfte mangelt.

 


4. Umsiedlungsunterstützung für Fachleuten: für den Kauf der Grundstück 5. Millionen HUF

Die Stadt Kaposvár stellt 5 Millionen HUF für den Kauf von Grundstücken für Gewerbetreibende zur Verfügung, deren von Arbeitgeber bezahlte Mehrwehrtsteuer den Betrag des Kaufpreises des Landes erreicht und dies in Form von Arbeitgeberunterstützung zur Verfügung gestellt wurde.

 


5. Grundstückerwerb Unterstützung

Die Stadt Kaposvár bietet 500.000 HUF Unterstützung für alle neu geschaffene Arbeitsplätze nach dem Preis der Immobilie die sie kaufen wollen. Es kann beim Verkauf einer im Verwaltungsbereich der Stadt gelegenen Baustelle ein Rabatt gewährt werden, wenn das Unternehmen sich verpflichtet die Anzahl der Beschäftigten für mindestens 5, beim KKV für 3 Jahre aufhalt und einen neuen Arbeitnehmer mit dem Mindestlohn oder mit dem um 120% erhöhten garantierten Mindestlohn beschäftigt.